Silvia Pietz

Erinnerungsstücke

 

Mentorin: Catherina Ziessler

 

Erinnerungsstücke ist ein Projekt mit dem Thema Erinnerungen in einem psychiatrischen Umfeld. Dabei interessierte mich, was Patienten für einen gestalterischen Umgang mit ihren Erinnerungen finden. Meine Überlegung war, dass gerade die künstlerische Auseinandersetzung mit den Erinnerungen eine Art produktive und konstruktive Auseinandersetzung mit der eigenen Geschichte sein könnte, die zudem auch aus gestalterischer Sicht gesehen zu interessanten Ergebnissen führen könnte.

Wichtig ist mir bei diesem Projekt, jeden Patienten individuell zu begleiten, damit jeder eine zu sich und seinen Erinnerungsstücken passende Gestaltungsform finden kann.

 

In einem zweiten Teil der Arbeit wird die Künstlerin Tracy Emin aus psychiatrischer Sicht untersucht, als fiktive Patientin einer psychiatrischen Tagesklinik.

 

Kontakt

sp
 
 
 
efqm