News

16.01.2018

BA Thesis von Andreas Güntensperger an den Solothurner Filmtagen

Die BA Thesisarbeit «DANSEMBLE» von Andreas Güntensperger, Studiengang Visuelle Kommunikation, wird an den Solothurner Filmtagen gezeigt!

Wir empfehlen wärmstens und gratulieren zu diesem Erfolg. Weitere Informationen


09.01.2018

Preisverleihung Ober-Gerwern-Preis

Samstag, 20.01.2018


15.12.2017

Thomas Strässle im Literaturclub auf SRF

Nächsten Dienstag, den 19. Dezember 2017, ist Thomas Strässle, Co-Leiter des Y Instituts an der HKB, wieder im Literaturclub auf SRF 1 zu sehen. Unter dem Titel Zwischen Welten diskutiert er mit Milo Rau, Schauspielerin Stephanie...


15.12.2017

Erfolge für HKB-Studierende an der Orpheus Chamber Music Competition

Gleich zwei Ensembles mit HKB-Studierenden finden sich unter den sechs Preisträgern der diesjährigen Orpheus Chamber Music Competition. Die Violoncellistin Irene Enzlin erspielt sich mit ihrem Delta Piano Trio den 1. Preis....


06.12.2017

Zwei Uraufführungen in zwei Tagen – Xavier Dayer

Einmal Bern, einmal Zürich. Letzten Freitag wurde die Oper Alzheim von Xavier Dayer in der Vidmar in Bern uraufgeführt. Rund 50 typische Szenen aus dem Leben von Menschen mit Alzheimer hat unser Leiter des Studiengangs MA...


29.11.2017

CD «Wiener Klassik» gewinnt in Paris einen Diapason d'Or

Letzten Mittwoch wurde die CD Wiener Klassik in Paris mit dem Diapason d'Or de l'année 2017 in der Kategorie Kammermusik ausgezeichnet. Auf der CD spielt Edoardo Torbianelli, an der HKB Dozent für Fortepiano und historische...


28.11.2017

Ober-Gerwern-Masterpreis 2017 geht an Manuel Herren

Die Gesellschaft zu Ober-Gerwern hat dieses Jahr zum dritten Mal den Ober-Gerwern-Masterpreis für herausragende Masterarbeiten an der HKB in der Höhe von 20’000 CHF vergeben. Gewonnen hat ihn Manuel Herren, Absolvent des MA Music...


Treffer 1 bis 7 von 418
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>

Suche

Kontakt

Hochschule der Künste Bern

Kommunikation

Fellerstrasse 11

CH-3027 Bern

 

T +41 31 848 38 38

 

E-Mail