Master Music Pedagogy – Rhythmik und Performance

Im Master of Arts in Music Pedagogy – Rhythmik und Performance bieten wir eine stilistisch breite, künstlerische und pädagogische Ausbildung für angehende Musik- und Bewegungspädagog*innen und Künstler*innen.

28.02.2022 bis 03.03.2022 – HKB, Jakob-Rosius-Strasse 16, Biel

Programm

Die Infowoche bietet dir einen authentischen Einblick in den Studienalltag der beiden Master Music Pedagogy Rhythmik. Du nimmst am Unterricht des ersten Studienjahres teil, tauschst dich mit Dozierenden und Studierenden aus und erhältst Antworten auf deine Fragen im Forum mit unserer Studiengangsleiterin, Claudia Wagner. Ein persönlicher Stundenplan wird dir kurz vorher zugestellt. Du kannst dich auch für einzelne Tage anmelden.

Musterstundenplan Master Music Pedagogy Rhythmik und Performance / Master Music Pedagogy Rhythmik und Tanzvermittlung:

Montagvormittag:
– zeitgenössische Tanztechnik (Tanz)
Montagnachmittag:
– Projektmanagement (Tanz und Performance)

Dienstagvormittag:
– Werkanalyse Bewegungsgestaltung (Tanz), Sologestaltung (Tanz), Bewegungsbegleitung Perkussion (Tanz und Performance)
Dienstagnachmittag:
– Freie Improvisation (Tanz und Performance)

Mittwochvormittag:
– Theorie der Rhythmik (Tanz und Performance)
Mittwochnachmittag:
– Forum mit der Studiengangsleiterin, Fachdidaktik Erwachsenenrhythmik (Tanz und
Performance)

Donnerstagvormittag:
– Rhythmik (Tanz und Performance), Bewegungsbegleitung Klavier (Tanz und Performance)
Donnerstagnachmittag:
– zeitgenössische Tanztechnik (Tanz und Performance), Tanzgeschichte und Performancekonzepte (Tanz)

Steckbrief

  • Startdatum 28.02.2022
  • Enddatum 03.03.2022
  • Ort HKB, Jakob-Rosius-Strasse 16, Biel