HKB am Stadtfest Bern – Bern Art Ensemble

Das Bern Art Ensemble der HKB Jazz, unter der Leitung von Django Bates, sprengt die Grenzen und Konventionen der gängigen Hochschul-Big Band.

25.06.2022, 14.00 Uhr – Bundesplatz, Bern

Auf einer Bühne mit schwarzem Hintergrund spielen Musiker*innen mit Blechblasinstrumenten, Schlagzeug, Klavier und Kontrabass. Das Bild ist mit Bewegungsunschärfe aufgenommen.
© Peter Kraut

Das Bern Art Ensemble hat sich zum Ziel gesetzt, die Grenzen und Konventionen der gängigen Hochschul-Big Band zu sprengen, sowohl was das Repertoire als auch die Besetzung betrifft. Das Ensemble vereint Musikerinnen und Musiker aus den Fachbereichen Jazz und Klassik – mit einer wechselnden Leitung von einigen der renommiertesten internationalen Komponisten und Instrumentalisten des modernen Jazz.

Die Gruppe begann unter der Leitung des gefeierten Pianisten, Hornisten und HKB-Professors Django Bates und setzt für eine lange Karriere an, in der sie die gegenwärtigen und zukünftigen Entwicklungen im Bereich der grossen Ensemblemusik des 21. Jahrhunderts erforscht: Dem Vereinen von Komposition und Improvisation, Elektronik und Akustik, dem Erhabenen und dem Lächerlichen!
 

Steckbrief

  • Startdatum 25.06.2022, 14.00 Uhr
  • Ort Bundesplatz, Bern