VERSCHOBEN: Typoclub Afterwork Lecture: Büro 146 (CH) Fisch und Vogel

Das Gestaltungsbüro Büro 146 kon­zipiert, realisiert und initiiert Buchprojekte, umfassende Erscheinungsbilder, Plakate, Websites, Signaletik und Aus­stellungs­grafik.

22.04.2020, 18 Uhr – HKB, Fellerstrasse 11, Bern, Grosse Aula

Aufgrund des Coronavirus wird diese Veranstaltung verschoben.

Büro 146 ist ein Gestaltungsbüro für visuelle Kommunikation und wurde 2011 von Maike Hamacher, Valentin Hindermann und Madeleine Stahel gegründet. Das Büro kon­zipiert, realisiert und initiiert Buchprojekte, umfassende Erscheinungsbilder, Plakate, Websites, Signaletik und Aus­stellungs­grafik. In enger Zusammenarbeit mit den Kunden wird für jedes Projekt eine eigenständige Lösung entwickelt. Dabei wird je nach Anforderung mit Spezialisten aus einem eingespielten Netzwerk zusammen­ge­arbeitet: Fotografen, Illustratoren und Programmierer. Mitglieder von Büro 146 unterrichten regelmässig an der Hochschule der Künste Bern sowie an der Hochschule Luzern, Design & Kunst. Ihre Arbeiten wurden mehrfach ausgezeichnet, u.a. am Wettbewerb Schönste Schweizer Bücher, bei den Swiss Design Awards, bei AIGA Best Book & Best Cover und Christa-Gebert-Designpreis.

Die Vortragsreihe Typoclub Afterwork Lectures widmet sich Themen im Bereich Typografie und Schrift.

Steckbrief