Typoclub Afterwork Lecture: Büro 146 (CH) Fisch und Vogel

Das Gestaltungsbüro Büro 146 kon­zipiert, realisiert und initiiert Buchprojekte, umfassende Erscheinungsbilder, Plakate, Websites, Signaletik und Aus­stellungs­grafik.

22.04.2020, 18 Uhr – HKB, Fellerstrasse 11, Bern, Grosse Aula

Büro 146 ist ein Gestaltungsbüro für visuelle Kommunikation und wurde 2011 von Maike Hamacher, Valentin Hindermann und Madeleine Stahel gegründet. Das Büro kon­zipiert, realisiert und initiiert Buchprojekte, umfassende Erscheinungsbilder, Plakate, Websites, Signaletik und Aus­stellungs­grafik. In enger Zusammenarbeit mit den Kunden wird für jedes Projekt eine eigenständige Lösung entwickelt. Dabei wird je nach Anforderung mit Spezialisten aus einem eingespielten Netzwerk zusammen­ge­arbeitet: Fotografen, Illustratoren und Programmierer. Mitglieder von Büro 146 unterrichten regelmässig an der Hochschule der Künste Bern sowie an der Hochschule Luzern, Design & Kunst. Ihre Arbeiten wurden mehrfach ausgezeichnet, u.a. am Wettbewerb Schönste Schweizer Bücher, bei den Swiss Design Awards, bei AIGA Best Book & Best Cover und Christa-Gebert-Designpreis.

Die Vortragsreihe Typoclub Afterwork Lectures widmet sich Themen im Bereich Typografie und Schrift.

Steckbrief