Opernproduktion - Oper/Theater

Othmar Schoeck: Das Schloss Dürande

Datum/Zeit: 31.05.2018 - 19:30
Ort: Bern
Lokalität: HKB Oper, Stadttheater Bern, Kornhausplatz 20, 3011 Bern

Uraufführung der neuen Fassung der Oper mit dem Berner Symphonieorchester unter der Leitung von Mario Venzago

Othmar Schoecks Werk wurde 1943 an der wichtigsten Opernbühne der Nazis in Berlin uraufgeführt – und darüber hinaus war das ursprüngliche Libretto nicht nur sprachlich dürftig, sondern wies unübersehbar braune Spuren auf. Kein Wunder also, dass die wunderbare Musik Schoecks seither in der Versenkung verschwunden war. Die neue Fassung entstand im Rahmen eines Forschungsprojekts der Hochschule der Künste und der Universität Bern. Libretto von Francesco Micieli, Anpassungen in der Komposition durch Mario Venzago.


Suche