Denkwerkstatt nachhaltiges Agrarsystem Schweiz

 

Das Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) will in einer kreativen „Denkwerkstatt“ von Persönlichkeiten unterschiedlichen Hintergrunds neue Ansätze zur nachhaltigen Weiterentwicklung des Agrarsystems Schweiz entwerfen lassen.

 

IC Infraconsult berät das BLW beim Planen der Denkwerkstatt und bei der Durchführung und Moderation der einzelnen Workshops. Der Forschungsschwerpunkt Kommunikationsdesign der Hochschule der Künste Bern (HKB) begleitet den Prozess visuell, erarbeitet mit den Teilnehmenden  geeignete Visualisierungstechniken und übernimmt die gestalterische Aufbereitung der jeweiligen Resultate.

 

Presseartikel zum Projekt in der Bauernzeitung vom 27.5.2016: Artikel Gastbeitrag

Suche

Projektleitung:

Arne Scheuermann

Jimmy Schmid

 

Projektmitarbeit:

Nicolo Bernasconi

Beatrice Kaufmann

Daniela Rota

 

Partner:

IC Infraconsult

 

Auftraggeber:

Bundesamt für Landwirtschaft (BLW)

 

Laufzeit:

Herbst 2014 - Ende 2015

 

Ein Projekt des BFH-Zentrums Arts in Context.