Dozierende und Mitarbeitende

Name: Palmbach
Vorname: Cornelius
Organisationseinheit: Forschung, Konservierung und Restaurierung
Funktion: Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Unterrichtsfach: Gemälde und Skulptur
Telefon: +41 31 848 38 18

1979 | Kurzlebenslauf:

2000 - 2001 Studienvorbereitendes Praktikum im Restaurierungsatelier Schoeller, München

2001 - 2003 Studienvorbereitendes Praktikum in den Restaurierungswerkstätten des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege, München

2003 - 2007 Diplomstudium an der HKB im Fachbereich Konservierung und Restaurierung mit der Vertiefungsrichtung Gemälde und Skulpturen

Praktika während des Studiums:
2004 Karl Fiedler, Restaurator für Wandmalerei und Steinkonservierung
2006 Hamburger Kunsthalle, Galerie der Gegenwart

2007 Diplomarbeit: Messung transportbedingter Schwingungen an textilen Bildträgern

2007 - 2008 ACR - Atelier für Konservierung und Restaurierung, Fribourg

2008 - 2009 Forschungsassistenz an der HKB

2009 - 2010 Assistenzrestaurator am Schweizerischen Institut für Kunstwissenschaft SIK-ISEA, Zürich

2010 - 2012 Forschungsassistenz an der HKB

2012 Master-Thesis: Lock-In-Thermographie - Anwendungsmöglichkeiten eines berührungslosen, bildgebenden Untersuchungsverfahrens in der Gemäldekonservierung

2012 - 2014: Forschungsassistenz an der HKB

 

seit 2015: Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der HKB in der Abteilung Forschung

 

seit 2016: Assistenz an der HKB im Fachbereich Konservierung und Restaurierung im Atelier für Gemälde und Skulpturen

 

Laufende Forschungsprojekte

Röntgendesinfektion

 

Abgeschlossene Forschungsprojekte

Aktive Thermografie II

Aktive Thermografie I

Transport fragiler Gemälde III

Transport fragiler Gemälde II

Transport fragiler Gemälde

 

Publikationen

  • Bäschlin, Nathalie; Läuchli, Matthias; Palmbach, Cornelius; Höss, Anita; Ryser, Marcel; Fankhauser, Thomas; Sautter, Katharina: Der Teufel steckt im Detail – Zur Praxisanwendung der Forschungsergebnisse Transport fragiler GemäldeIn: ZKK – Zeitschrift für Kunsttechnologie und Konservierung, 29. Jg., Heft 2, 2015, S. 211-222, Worms: Wernersche Verlagsgesellschaft

  • Läuchli, Mathias; Bäschlin, Nathalie; Palmbach, Cornelius; Ryser, Marcel; Fankhauser, Thomas; Höss, Anita: Vibrationen – kleine Erschütterungen millionenfachIn: ZKK – Zeitschrift für Kunsttechnologie und Konservierung, 29. Jg., Heft 2, 2015, S. 223-236, Worms: Wernersche Verlagsgesellschaft

  • Bäschlin, Nathalie; Läuchli, Matthias; Fankhauser, Thomas; Palmbach, Cornelius; Höss, Anita: Packing systems for paintings: Damping capacity in relation to transport-induced shock and vibration. In: ICOM-CC, 17th Triennial Conference in Melbourne, 15th – 19rd of September 2014

  • Palmbach, Cornelius; Bäschlin, Nathalie; Läuchli, Matthias; Fankhauser, Thomas; Höss, Anita: Transportmonitoring bei Gemäldetransporten – Neue Datensammlung zur Charakterisierung der Schock- und Vibrationsimmissionen. In: Konservieren Restaurieren, Band 14, „Kunst Unterwegs“, 23. Tagung des Österreichischen Restauratorenverbandes, 30.11. - 01.12.2012, MAK, Wien

  • Bäschlin, Nathalie; Läuchli, Matthias; Fankhauser, Thomas; Palmbach, Cornelius; Höss, Anita: Backing boards and glazing on paintings: Their damping capacity in relation to shock impact and vibration. In: ICOM-CC, 16th Triennial Conference in Lisbon, 19th – 23rd of September 2011

 

Vorträge

  • Schock- und Vibrationsimmissionen bei Gemäldetransporten, SKR Jahrestagung, Genf, 2008

  • Aktive Thermografie - Visualisierung von Schäden und verborgenen Strukturen an Malschichten und anderen beschichteten Oberflächen, Tagung "Schicht um Schicht" der Fachgruppe Gemälde des VDR, Kassel, 2016

 

 

 

Suche