Dozierende und Mitarbeitende

Name: Borter
Vorname: Christoph
Organisationseinheit: Musik, Jazz
Funktion: Dozent
Unterrichtsfach: Gitarre klassisch (Jazz)
 

Christoph Borter studierte in Bern und in Paris. Erfolge an internationalen Wettbewerben gelangen ihm in Carpentras (Frankreich), Tokio und im Jahr 2000 am internationalen Gitarrenwettbewerb Printemps de la guitare in Belgien, wo er den 1. Preis erhielt. Es folgten eine CD-Einspielung und Konzertengagements in Frankreich, Belgien, Irland und der Schweiz sowie Auftritte als Solist mit verschiedenen Orchestern darunter das Genfer Ensemble für neue Musik Contrechamps (Uraufführung des Gitarrenkonzertes von Biao Chen). Im Jahr 2004 hat Christoph Borter die Konzertreihe Gitarrenkonzerte Bern ins Leben gerufen.

 

Suche