Dozierende und Mitarbeitende

Name: Thompson
Vorname: Simeon
Organisationseinheit: Forschung
Funktion: Doktorand
 
Telefon: +41 31 848 49 29

Simeon Thompson stammt aus Seattle, Washington. Nach dem Umzug in die Schweiz studierte er an der Universität Zürich Musikwissenschaft, Englische Literaturwissenschaft und Geschichte. 2012 schloss er mit einer Lizentiatsarbeit zu Othmar Schoecks Notturno ab. Seit Herbst 2013 doktoriert er an der Universität Bern (Deutsche Literaturwissenschaft) mit einem Dissertationsprojekt zu Schoecks Oper Das Schloss Dürande, das Teil des Projekts «Das Schloss Dürande» von Othmar Schoeck. Szenarien zu einer interpretierenden Restauration an der HKB ist und von Yahya Elsaghe und Thomas Gartmann betreut wird.

 

Forschungsprojekt
«Das Schloss Dürande» von Othmar Schoeck

 

Suche