Dozierende und Mitarbeitende

Name: Burkhalter
Vorname: Thomas
Organisationseinheit: Forschung
Funktion: Wissenschaftlicher Mitarbeiter FSP Interpretation
 
Telefon: +41 31 848 49 29

Dr. Thomas Burkhalter [*1973], Musikethnologe, Musikjournalist und Kulturschaffender aus Bern, ist Leiter der Forschungsprojekte «Kultklänge – Zur Entstehung und Entwicklung dominierender Einzelsounds in populärer Musik von 1960 bis 2013» (2015–2018) und «Glokale Sounds – Wie Tracks Referenzen auf Orte verarbeiten und neu kodieren» (2016–2019), beide durch den Schweizerischen Nationalfonds (SNF) finanziert. Er ist zudem Mitarbeiter im Agora-Projekt (SNF) «Communicating Music Research» (2014–2017, Seminar für Kulturwissenschaft und Europäische Ethnologie der Uni Basel).

 

Burkhalter publizierte die Ethnographie Local Music Scenes and Globalization: Transnational Platforms in Beirut (Routledge) und co-editierte u.a. Seismographic Sounds: Visions of a New World (Norient Books) und The Arab Avant-Garde: Music, Politics, Modernity (Wesleyan University Press). Als Musikethnologe publizierte Burkhalter in internationalen wissenschaftlichen Journals und Büchern, nahm Lehraufträge an den Universitäten in Paderborn, Oldenburg und Basel wahr.

 

Burkhalter ist Gründer und Chefredakteur der Online-Plattform Norient – Network for Local and Global Sounds and Media Culture. Als Kulturschaffender arbeitet Burkhalter interdisziplinär: u.a. audiovisuelle Performances «Sonic Traces: From Switzerland» und «Sonic Traces: From the Arab World», die Ausstellung «Seismographic Sounds – Visions of a New World» (u.a. ZKM Kalrsruhe, CTM Berlin, Base Mailand), die Dokumentarfilm «Ghana is the Future – XL Teaser» und «Buy More Incense – Indian and Pakistani Musicians in the UK».

 

Als freischaffender Musikjournalist arbeitet er seit 1997 für schweizerische und ausländische Medien zu musikalischen Lokalisierungs- und Globalisierungsprozessen im Nahen Osten, Afrika und Europa (u.a. Neue Zürcher Zeitung, Schweizer Radio DRS 2, SWR2, Die Zeit). Als Veranstalter (Leiter des Norient Musikfilm Festivals), Kurator von CD-Compilations (u.a. «Golden Beirut: New Sounds from Lebanon», Outhere Records), Kulturförderer (Mitglied der Jury des Schweizer Musikpreis, seit 2014; Mitglied der Musikkommission des Kantons Bern, 2010–2014; Beirat von ArtLink, 2008–2012; Stiftungsrat der Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia, 2002–2010) und Tour Manager (Bhangra Band DCS, 2002–2004) will Burkhalter das Phänomen Musik laufend aus neuen Perspektiven kennenlernen.

 

Website

 

Forschungsprojekte
Glokale Sounds
Kultsounds

 

Suche