Dozierende und Mitarbeitende

Name: Dariz
Vorname: Petra
Organisationseinheit: Forschung, Konservierung und Restaurierung
Funktion: Wissenschaftliche Mitarbeiterin
 
Telefon: +41 31 848 42 10

1999-2004 Studium der Konservierung und Restaurierung an der Hochschule der Künste Bern
2011-2014 Doktoratsstudium an der ETH Zürich
 
Publikationen 
Dariz, Petra: Die Pietà im Kloster Marienberg. Eine Studie zu mittelalterlichem Kunststein. In: Zeitschrift für Kunsttechnologie und Konservierung 1 (2006), S. 100-116
 
Dariz, Petra: Techniken im Œuvre von Alois Payer. In: Methoden eines Ad-hoc Inventars. Das Künstleratelier Payer & Wipplinger in Einsiedeln. Zürich 2009. S. 33-46
 
Dariz, Petra: Romanzement in der Schweiz. Geschichte des natürlich hydraulischen Bindemittels in der Eidgenossenschaft. In: Restauro 8 (2009), S. 522-528
 
Dariz, Petra: Die Pietà im Kloster Marienberg. Eine Studie zu mittelalterlichem Kunststein. Saarbrücken 2010
 
Wolf, Sophie; Dariz, Petra: „Le sable rose“. Produktion eines künstlichen Mörtelzuschlags in den Bergen des „Pays d'Enhaut“ (Kanton Waadt, Schweiz). In: Restauro 3 (2010), S. 148-149
 
Wolf, Sophie; Dariz, Petra; Glaser, Wilhelm: Die Kiese und Sande der Schweiz. Zuschläge für die Nachstellung historischer Mörtel und Putze. Zürich 2011
 
Dariz, Petra: Archivierung des Prozessualen. Methoden eines Ad-hoc-Inventars am Beispiel des Ateliers Payer & Wipplinger in Einsiedeln. In: Casa d’artisti. Ligornetto 2011. S. 151-167
 
Dariz, Petra; Wolf, Sophie; Glaser, Wilhelm: Rauputze. In: Über Putz. Oberflächen entwickeln und realisieren. Zürich 2012. S. 212-219
 
Dariz, Petra: Exemplarische Untersuchungen des Kunststeins an Gustav Gulls Erweiterung des Hauptgebäudes der Eidgenössischen Technischen Hochschule in Zürich. In: Restauro 7 (2012), S. 22-29
 
Schmid, Thomas; Dariz, Petra: Determination and imaging of binder remnants and aggregates in historic artificial stone by Raman microscopy. In: Journal of Raman Spectroscopy 44 (2013), S. 882-891
 
Dariz, Petra; Schmid, Thomas: Verwendung von Romanzement in der Schweiz im Spiegel kunsttechnologischer Literatur des 19. Jahrhunderts und moderner naturwissenschaftlicher Analyseverfahren. In: Zeitschrift für Kunsttechnologie und Konservierung 2 (2013), S. 237-250
 
Dariz, Petra: Künstliche Steine. Herstellung im 19. Jahrhundert in der Schweiz. In: Restauro 3 (2014), S. 40-45
 
Dariz, Petra; Tauber, Marianne: Vom Wurzelkrapp zum Alizarin. Die Anfänge der Herstellung von Alizarinfarbstoffen in der Schweiz. In: Maltechnik und Farbmittel der Semperzeit. München 2014. S. 156-169
 

Schmid, Thomas; Dariz, Petra: Shedding light onto the spectra of lime: Raman and luminescence bands of CaO, Ca(OH)2 and CaCO3. In: Journal of Raman Spectroscopy 46 (2015), S. 141-146

 

Dariz, Petra; Schmid, Thomas: Granulierte Hochofenschlacke als Mörtelzuschlag im 19. Jahrhundert in der Schweiz. In: Zeitschrift für Kunsttechnologie und Konservierung 2 (2015), S. 293-304

 

Schmid, Thomas; Dariz, Petra: Chemical imaging of historical mortars by Raman microscopy. In: Construction and Building Materials 114 (2016), S. 506-516

 

Dariz, Petra; Neubauer, Jürgen; Götz-Neunhoeffer, Friedlinde; Schmid, Thomas: Clinker remnants in 19th century cement mortars indicating burning conditions – Comparing the Raman spectra of historic samples and modern synthesised calcium aluminates. In: European Journal of Mineralogy 28 (2016), S. 907-914

 

Dariz, Petra; Schmid, Thomas: Ferruginous phases in 19th century lime and cement mortars: a Raman microspectroscopic study. In: Materials Characterization 129C (2017) 9-17

 

Forschungsprojekte

Bildgebende Ramanmikroskopie als Schlüssel zur Herstellungstechnologie von Roman- und Portlandzementen des 19. Jahrhunderts (2016)

 

Hochofenschlacke als Mörtelzuschlag im ausgehenden 19. Jahrhundert in der Schweiz – Herstellung, Verwendung und Analytik (2017)

 

Suche