Dozierende und Mitarbeitende

Name: Bausch
Vorname: Sebastian
Organisationseinheit: Forschung
Funktion: Wissenschaftlicher Mitarbeiter FSP Interpretation
 
 

Sebastian Bausch (1988) erwarb durch Studien an der Schola Cantorum Basiliensis zwischen 2005 und 2012 Master-Abschlüsse für Cembalo und Orgel (mit Auszeichnung). Zusätzlich studierte er modernes Klavier an der Musikhochschule Freiburg im Breisgau. Grosse Erfahrung mit historischer Aufführungspraxis kombiniert mit einer pianistischen Ausbildung ermöglichte ihm eine intensive Auseinandersetzung mit historischen Klavierinstrumenten des 18. und 19. Jahrhunderts. Er konzertiert regelmässig als Solist und in Ensembles und ist Preisträger mehrerer internationaler Wettbewerbe. Seit 2012 ist er Mitarbeiter im SNF-Forschungsprojekt «Die Idee des Componisten ins Leben zu rufen» an der Berner Hochschule der Künste.

 

Forschungsprojekt
Die Idee des Componisten ins Leben zu rufen

 

Suche