Dozierende und Mitarbeitende

Name: Mächler
Vorname: Christian
Organisationseinheit: Forschung
Funktion: Wissenschaftlicher Mitarbeiter
 
 

Christian Mächler ist Theater- und Literaturhistoriker. Nach einer Klavierausbildung, einem Publizistikstudium und Tätigkeiten als Werbetexter kam er als Pressereferent ans Schauspielhaus Zürich. Studium Theaterwissenschaft, Populäre Kulturen, Deutsche Literaturwissenschaft und Neueste Geschichte. 2010 promovierte er zur Theatergeschichte der DDR. Die Gesellschaft für Theatergeschichte Berlin verlieh ihm den Förderpreis. Er arbeitet als Lehrer an Gymnasien und als Lehrbeauftragter an den Universitäten Zürich und Fribourg und ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der HKB. Seine Habilitation ist projektiert an der Universität Fribourg. Sie widmet sich dem Thema „Transnationale Theaterausbildung“. Seine Forschungsgebiete sind Transnationale Theatergeschichte sowie Politisches Theater und Öffentlichkeit

 

Forschungsprojekt
«Das Schloss Dürande» von Othmar Schoeck

 

Suche