Dozierende und Mitarbeitende

Name: Dobrusskin
Vorname: Sebastian
Organisationseinheit: Forschung, Konservierung und Restaurierung
Funktion: Forschungsschwerpunktleiter und Professor
Unterrichtsfach: Graphik und Photographie
Telefon: +41 31 848 38 87

Beruf

Juli 2015

INGO-Beobachterstatus als E.C.C.O. Vizepräsident beim Steering Committee for Culture, Heritage and Landscape (CDCPP) des Council of Europe.

 

April 2015

Mitglied der E.C.C.O.-Delegation auf der 6. Konferenz der Minister des Europarates mit Verantwortung für Kulturelles Erbe in Namur (BE) (Verabschiedung der Declaration of Namur).

 

seit 2014

Redaktionsteam Materialität des Rundbriefs Fotografie.

 

2011–2014

Paritätischer Lenkungsausschuss der Graduate School of the Arts, Bern.

 

seit 2010

Koordinator der NK 0200 „Erhaltung von Kulturgütern“ der SNV (Spiegelkomitee des CEN TC 346 Conservation of Cultural Property), seit 2013 in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Kultur – Sektion Denkmalpflege)

 

seit 2008

SKR-Deligierter und gewähltes Vorstandsmitglied der European Confederation of Conservator-Restorers’ Organisations (E.C.C.O.) Vizepräsident since 2012.

 

seit 2003

Leiter des Forschungsschwerpunks Materialität in Kunst und Kultur.

 

2002–2008

Gewähltes Vorstandsmitglied des Schweizerischen Verbands für Konservierung und Restaurierung (SKR). 2006-2008 als Vizepräsident.

 

1995–1999

Gewähltes Vorstandsmitglied der Internationalen Arbeitsgemeinschaft der Archiv-, Bibliotheks- und Graphikrestauratoren (IADA).

 

seit 1993

Professor für Konservierung und Restaurierung von Graphik und Photographie an der Hochschule der Künste Bern und seinen Vorgängerinstitutionen.

 

1991–1993

Aufbau des Studiengangs Konservierung und Restaurierung von Graphik, Archiv- und Bibliotheksgut an der Staatlichen Akademie der bildenden Künste, Stuttgart als Werkstattleiter.

 

1989–1991

Konservator-Restaurator für Photographien am Institut für Restaurierung der Österreichischen Nationalbibliothek in Wien.

 

Ausbildung

1982–1989

Studium der Konservierung und Restaurierung an der Akademie der Bildenden Künste Wien mit Schwerpunkt in Papier- und Photorestaurierung. 1987–1988 Spezialisierung auf dem Gebiet der Photorestaurierung an der Picture Conservation Division der National Archives of Canada, Ottawa.

 

Forschung

5/2014–4/2016

pARTicipate – Neue Methoden für die Vermittlung von Kunst im öffentlichen Raum. (finanziert durch: SNF-AGORA)

 

3/2014–5/2015 

3D-Reproduktion – Berührungslose Reproduktion fragiler dreidimensionaler Objekte mittels 3D-Scannern und 3D-Druckern (finanziert durch: BFH)

 

2/2014–3/2015

4D-Dokumentation – Erschliessung und Verortung von Untersuchungsergebnissen anhand virtueller 3D-Modelle sowie Visualisierung von historischen Zuständen unzugänglicher Bereiche für die Wissenschaft und die museale Vermittlung am Beispiel der Ulrichskapelle des Benediktinerinnenklosters St. Johann in Müstair. (finanziert durch: Stiftung zur Förderung der Denkmalpflege, Zürich)

 

3/2011–8/2012

Krankheitsbilder in Wachs gegossen – Die Erhaltung der Zürcher Moulagensammlung (finanziert BFH)

 

10/2010–7/2013

Diasec 3 – Inkjet-Drucke im "Diasec"-Verfahren – Untersuchung des Alterungsverhaltens (finanziert durch: SNF-DORE)

 

5/2008–10/2009

Papier – unde venis? Klassifikation von maschinengefertigtem Papier aufgrund seiner technologisch bedingten Strukturen (finanziert durch: KTI)

 

11/2007–8/2009

Diasec 2 – «Diasec» und andere Finishing-Techniken (finanziert durch: SNF-DORE)

 

6/2006–7/2007

Diasec 1 – Die «Diasec»-Verfahren. Untersuchung der lichtinduzierten Alterung (finanziert durch: SNF-DORE)

 

1/2000–12/2000

Nichtphotographische Kopierverfahren – Untersuchung zur Stabilität von historischen, nichtfotografischen Kopier- und Vervielfältigungsverfahren unter besonderer Berücksichtigung der Massenentsäuerung (finanziert durch: BFH)

 

Publikationen (Auswahl, komplette Liste mit Downloads @ academia.edu):

Blaschke-Walther, Kristina; Dobrusskin, Sebastian: Unmounted versus face-mounted inkjet prints – analyses concerning their light ageing behaviour. In: Journal of Paper Conservation (JPC). 2015, Vol. 16, No. 1, p. 9-17

 

Spitza, Dorothea; Dobrusskin, Sebastian; Schmidt, Marjen: Matte Silbergelatine-Entwicklungspapiere – Partieller Mattglanzausgleich unter Verwendung mikronisierter Kieselgele und Gelatine. In: Rundbrief Fotografie. 2013, Vol. 20, Nr. 1, S. 5­-10

 

Segieth-Wuelfert, Floria; Zumbühl, Stefan; Dobrusskin, Sebastian: Möglichkeiten und Grenzen der Beurteilung von gefälschter Kunst – ein Situationsbericht (nicht nur) aus der Schweiz. In: Kriminalistik – Unabhängige Zeitschrift für die kriminalistische Wissenschaft und Praxis Jg. 67, 1/2013.

 

Zorn, Sabine; Dobrusskin, Sebastian: ‘Diasec’ and other finishing techniques – Investigation of accelerated light fading. In: Studies in Conservation Vol. 56, No. 4, p. 257-266, 2011

 

Corr, Susan; Hutchings, Jeremy; van der Burg, Jaap; Aguilella Cueco, David; Noll Minor, Mechthild; Gall Ortlik, Agnès; Dobrusskin, Sebastian: Competences for Access to the Conservation-Restoration Profession. Brussels: European Confederation of Conservator-Restorers‘ Organisation A.I.S.B.L. (E.C.C.O.) 2011 [ISBN 978-92-990010-1-1]
(Translations published in 2013: German version [ISBN 978-92-990010-3-5], French version [ISBN 978-92-990010-4-2], Italian version [ISBN 978-92-990010-5-9] and Spanish version [ISBN 978-92-990010-2-8])

 

Dobrusskin, Sebastian; Mentzel, Elke: Hochschule der Künste Bern, Konservierung und Restaurierung ­– Vertiefung Graphik Schriftgut und Photographie. In: KGS Forum, Vol. 16, S. 53–57. Bern: BABS, Kulturgüterschutz KGS 2010

 

Dobrusskin, Sebastian: Analysieren, Interpretieren, Erhalten – Der Forschungsschwerpunkt Materialität in Kunst und Kultur. In: Gibt es Forschung ohne Kunst? – Forschung – Jahrbuch Nr. 4. S. 80–87. Bern: Hochschule der Künste Bern 2009 [ISBN 978-3-033-02252-2]

 

Dobrusskin, Sebastian: Niépce's Heliographie analysiert und konserviert. In: Rundbrief Fotografie N.F. 35, S. 19–20. Göppingen: Museumsverband Baden-Württemberg e.V. 2002

 

Dobrusskin, Sebastian; Hesse, Wolfgang; Jürgens, Martin; Pollmeier, Klaus; Schmidt, Marjen: Faustregeln für die Fotoarchivierung. 4. Aufl., Sonderheft 1 des Rundbrief Fotografie. Göppingen: Museumsverband Baden-Württemberg e.V. 2001

 

Dobrusskin, Sebastian: Die Ausbildung von Papierrestauratoren/innen an der Berner Fachhochschule. In: NIKE Bulletin, Jg. 14, Nr. 4/99, S. 21–24

 

Dobrusskin, Sebastian: Frühe, nichtphotographische Kopier- und Vervielfältigungstechniken. In: IADA-Preprints Kopenhagen 1999

 

Dobrusskin, Sebastian: Fotografische Farbstoffrasterverfahren – Prinzip, Technologie und Identifizierung. In: Farbfehler! – Gegen das Verschwinden der Farbfotografien. S. 53-78; T.VI–IX. Dresden: Landschaftsverband Rheinland / Rundbrief Fotografie 1998 (Sonderheft 5 des Rundbrief Fotografie)

 

Pollmeier, Klaus; Dobrusskin, Sebastian; Koch, Mogens S.; Oggenfuss, Daniel; Spalinger, Barbara: Glossar zu den Lehrtafeln von Hermann Krones Historischem Lehrmuseum für Photographie. In: Hesse, Wolfgang (Hrsg.): Hermann Krone. Historisches Lehrmuseum für Photographie. Experiment. Kunst. Massenmedium. S. 321–359. Dresden: Verlag der Kunst G+B, 1998

 

Dobrusskin, Sebastian (Hrsg.): Ein Bild sagt mehr als tausend Bits - Über Informationsgehalt, Aussagekraft und Haltbarkeit herkömmlicher und digitaler Bilder. Tagungsband zur gleichnamigen Tagung, Sonderheft 3 des Rundbriefs Fotografie, Göppingen: Museumsverband Baden-Württemberg e.V. 1996

 

Dobrusskin, Sebastian: Identification of Historic Printing Techniques. In: ICCROM Paper Conservation Course. Vol. 4., S. 45–60, Rom: ICCROM 1993

 

Dobrusskin, Sebastian; Singer, Hannah; Banik, Gerhard: Humidification with Moisture Permeable Materials. In: IADA-Preprints Uppsala 1991

 

 

Hendriks, Klaus B.; Dobrusskin, Sebastian: Conservation of painted photographs. In: ICOM Committee for Conservation – 9th Triennial Meeting Dresden – Preprints, Dresden 1990.

 

Suche