Dozierende und Mitarbeitende

Name: Kretzen
Vorname: Friederike
Organisationseinheit: Y Institut, Schweizerisches Literaturinstitut
Funktion: Dozentin
 
Telefon: +41 31 848 39 00

 

Friederike Kretzen

 

1956 in Leverkusen geboren, Studium der Soziologie und Ethnologie. Arbeiten als Regieassistentin und Dramaturgin, seit 1983 freie Autorin in Basel. Neben der Schriftstellerei auch als Literaturkritikerin für Radio DRS2, Basler Zeitung, NZZ und als Dozentin für Theorie und Schreiben an der HGKZ und der ETH tätig. Zuletzt erschien von ihr der Roman „Weißes Album“, Nagel & Kimche 2007.

 

Foto: Nicolas Lieber

 

Suche