Y-Fundamentals

Die Y-Fundamentals bieten ein Lehrformat, welches den Schwerpunkt auf die Vermittlung von grundlegenden Kenntnissen und Fähigkeiten legt. Darin den Toolboxes ähnlich, finden die Y-Fundamentals auf der Zeitschiene der Y-Projekte statt: über das ganze Semester, jeweils am Freitagvormittag. Studierende erhalten für den erfolgreichen Besuch 4 Credits.

 

Frühjahrssemester 2017:

Verträge im Kulturmarkt

Wie bitte? Ein Schreibkurs für Differenzierte

 

 

Herbstsemester 2016:

Vom Geschriebenen zum Gezeichneten, vom Gezeichneten zum Geschriebenen

Anatomie der Kritik

 

 

bisherige Fundamentals:

Üben

Anatomie der Kritik

The Trouble with Harry - Ein Schreibkurs

Der Schutz des Urhebers im Kulturmarkt

Selbstmanagement. Dramaturgien des Alltags

Zum in die Haut fahren

Bespielung des öffentlichen Raums mit Licht

 

 

 

Suche