Ausbildungsziel

Ziel des Master-Studiums in Composition/Theory ist die Aubildung von Komponistinnen und Komponisten, die in ihren eigenen musikalischen Projekten sämtliche Prozesse der musikalischen Kreation sowie deren Reflexion und Kommunikation überblicken. Eigene Ideen sollen auf hohem handwerklichem und ästhetischem Niveau und in vertiefter Kenntnis der übrigen künstlerischen Praxis umgesetzt werden. Die Ausbildung legt Wert auf eine hohe Präzision in der Aufgabenstellung und in der künstlerischen Formulierung der Lösung der Aufgabe.

 

Kompetenzen am Ende des Studiums

 

Suche