Musikpädagogik instrumental/vokal

Klassik, Jazz

Das musikpädagogische Studium in den Bereichen Klassik oder Jazz richtet sich an Studierende mit dem primären Berufsziel Musikunterricht an Schulen, und zwar instrumental oder vokal. Klassik und Jazz sind sich nahe, was die fachdidaktischen Fächer angeht. Psychologie, Didaktik, pädagogische Wahlkurse/Workshops werden gemeinsam absolviert. Im Einzelunterricht sowie im Ensemblespiel werden die technischen und künstlerischen Fähigkeiten trainiert, sowohl jazz- wie klassikspezifisch. Diese beiden Säulen ergeben zusammen das didaktisch-künstlerische Doppelstudium. Zentral ist dabei der Praxisbezug, während des Studiums absolvieren die Studierenden längere Praktika in ihrem späteren Berufsfeld: Während eines Jahres wird der Unterricht einer Musikschullehrkraft begleitet und mitgestaltet. Am Ende des Studiums folgt die dreiteilige Abschlussprüfung (Rezital, Master-Thesis als schriftliche Arbeit und Probelektionen).

Musik und Bewegung (Rhythmik)

Der Masterstudiengang in Music Pedagogy, Major Musikpädagogik, Musik und Bewegung (Rhythmik) richtet sich an AbsolventInnen eines entsprechenden Bachelor, die sich künstlerisch und/oder wissenschaftlich in den Bereichen Musik, Tanz, Bewegung, Performance bzw. Pädagogik vertiefen wollen.

Folgende Spezialisierungen können gewählt werden:

  • Vermittlung von Musik-/Tanztheater
  • Performance/Improvisation: Körper/Stimme/Instrument

Die individuelle Projektarbeit das zentrale Betätigungsfeld im Masterstudium. Je nach Schwerpunktbildung werden künstlerische bzw. künstlerisch-pädagogische Projekte in verschiedenen Kontexten und mit verschiedenen Zielgruppen durchgeführt. Gefordert sind dabei Kreativität, eine hohe Eigenverantwortlichkeit, Organisationstalent und fachliche Kompetenz.

 

Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiums in Music Pedagogy, Major Musikpädagogik, Musik und Bewegung (Rhythmik) erhalten eine Lehrbefähigung für Erwachsene und sind darüber hinaus in künstlerischen Feldern wie Tanz, Performance, Kinder- und Jugendtheater, Improvisation, Musikschaffen, Intermedialität tätig.

 

Wichtige Informationen

 

Modulplan

 

Anmeldung Infotage 2017/18

 

 

Suche

Organisation

Studiengangsleitung Master Music Pedagogy und Fachdidaktik/Pädagogik

Felix Bamert

 

Studienbereich Jazz

Valérie Portmann

 

Studienbereich Rhyhtmik

Claudia Wagner