Anselm Stalder

Steckbrief

Anselm Stalder Dozent

  • Adresse Berner Fachhochschule
    Hochschule der Künste Bern
    Gestaltung und Kunst
    Fellerstrasse 11
    3027 Bern

Lehre

  • BA Fine Arts

  • MA Contemporary Arts Practice

  • Begleitung künstlerischer Arbeiten, Einzelunterricht

Lebenslauf

  • Die künstlerischen Interessen von Anselm Stalder (*1956) kreisen um Fragen der Bildmöglichkeit, der Ausstellung als Medium, der Transformationen im Medienwechsel, der Dehnung von Sprache, der Verkörperlichung celebraler Bewegungen und der Peripherie als Handlungsort.
    Der Raum des Transfers zwischen Zeichnung und Sprache bildet dafür meistens die Basis.
    Nach einem kurzen Studium der Ethnologie, Kunstgeschichte und Philosophie ermöglichen Stipendien Aufenthalte in Rom und Paris, die am Anfang einer umfangreichen Ausstellungtätigkeit stehen, die im Katalog "Glimmende Peripherie",
    Kunstmuseum Solothurn, 2012 dokumentiert ist.
    Zwischen 1995 und 1998 unterrichtet er an der Haute Ecole des Arts Visuelles
    (heute HEAD) in Genf. Seit 1999 ist er an der Entwicklung der Fine Arts auf Ebene Bachelor und Master an der HKB beteiligt und in der Leitung aktiv.
    Anselm Stalder ist seit 2012 Mitglied der Eidgenössischen Kunstkommission.