Theater und Darstellende Künste

Ab 2018 wird das Weiterbildungsangebot der HKB um den Schwerpunkt "Theater und Darstellende Künste" erweitert.

 

Zum Auftakt des neuen Studienbereiches bietet die Weiterbildung den CAS InterActing – vom Schauspiel zum Kommunikationstraining an. Das Programm baut auf einem Forschungsprojekt der HKB auf. Es fokussiert auf die Kompetenzen darstellender Künstlerinnen und Künstler für die Arbeit in Kommunikationstrainings – ein Berufsfeld, welches für diese Zielgruppe immer wichtiger wird. Im CAS werden die Teilnehmenden befähigt, adäquate Rollenspiele zu entwerfen, durchzuführen und Feedback-Gespräche professionell zu moderieren.

 

Im kommenden Sommer 2018 bietet der HKB Studienbereich Theater im Rahmen des Theater Mastersommers einen offenen Kurs an. In dem fünftägigen Sommerworkshop setzen sich die Teilnehmenden unter der Leitung von Kristian Nekrasov intensiv mit Meisners Methode auseinander und lernen anhand von szenischem und monologischem Textmaterial, sich innerhalb formaler Vorgaben frei und spontan zu verhalten und so ihr Spiel zu verfeinern. Die Anmeldefrist ist der 30. Mai 2018. Mehr erfahren

 

Erweiternd sind kürzere Weiterbildungsangebote und Dienstleistungen im Bereich Theater direkt beim Fachbereich Oper & Theater zu finden.

 

 

 

Suche

Sekretariat Weiterbildung

Hochschule der Künste Bern

Fellerstrasse 11

3027 Bern

 

T +41 31 848 38 15 

E-Mail

Standorte & Lagepläne