Détails

29.06.2017 Zweifacher Erfolg für Mateusz Kasprzak-Łabudziński

Mateusz Kasprzak-Łabudziński aus der Violinklasse von Monika Urbaniak-Lisik hat am IV. International Music Competition der Associazione Culturale Melos in Rom einen 1. Preis gewonnen und wird im Rahmen dieses Preises ein Konzert im Römer Konservatorium Santa Cecilia spielen dürfen. Als Träger des 3. Preises des Rising Stars Grand Prix 2017 – International Music Competition in Berlin erhält er darüber hinaus auch die Gelegenheit, in diesem Sommer sein Solo-Debüt in der Philharmonie Berlin geben zu können.

Recherche