CAS Teaching Artist

Der CAS Teaching Artist bietet professionellen Künstlerinnen und Gestaltern die Möglichkeit neben der eigenen künstlerischen Arbeit kulturelle Projekte für Schulklassen zu entwickeln und umzusetzen und ein zweites Standbein aufzubauen.

 

Die Grundlagen der kulturellen Bildung, der Vermittlung und der Pädagogik werden im interdisziplinären Austausch vermittelt und ausprobiert. Praktische Inputs, Theorie und die Umsetzung eigener Projekte an Schulen ermöglichen Einblicke und Ausblicke in die eigene kulturelle Arbeit mit jungen Menschen im schulischen Kontext.

 

Was ist ein Teaching Artist?

 

„Ein Teaching Artist ist eine praktizierende, professionelle Künstlerin oder Künstler mit den komplementären Fähigkeiten, der Neugierde und Sensibilität einer Lehrperson, der/die Gruppen von Menschen für Lernerfahrung in, durch und über Kunst begeistern kann.“
Eric Booth, Teaching Artist der 1. Generation


Aktuell

Infoabend CAS Teaching Artist: 1. April 2019, 18:30 Uhr, HKB, Fellerstrasse 11, 3027 Bern

Informationen

Organisation

Projekte & Rückblick

Recherche

Anmeldung

Anmeldeschluss: 3. Juni 2019

Studienbeginn: 23. August 2019

Kontakt

Studienleiterin

CAS Teaching Artist

Sinje Homann

 

Sekretariat Weiterbildung

Hochschule der Künste Bern

Fellerstrasse 11

3027 Bern

 

T +41 31 848 38 15

E-Mail

Standorte & Lagepläne