Locations + Facilities

An der HKB zu studieren bedeutet, in einem anregenden Umfeld zu arbeiten und zu leben. An jedem Standort gibt es diverse Einrichtungen, die die Studierenden nutzen können. Zudem stehen viele Angebote der Berner Fachhochschule und der Universität Bern offen.

Locations

Libraries

Die Hochschule der Künste Bern verfügt über insgesamt vier Bibliotheken an den Standorten Bern und Biel:

Die Bibliothek des Fachbereichs Musik befindet sich im Standort Kaserne im Breitenrain in Bern. Der Bestand umfasst eine grosse Auswahl an Büchern, CDs und Noten. Sämtliche Dokumente sind im Katalog IDS Basel/Bern erfasst und können auch von externen Personen entliehen werden.

Die Mediothek umfasst die Bestände der Fachbereiche Gestaltung und Kunst, Konservierung und Restaurierung und des Y-Instituts für Transdisziplinarität, Sie befindet sich am Standort Fellerstrasse in Bümpliz Nord. Seit Januar 2015 sind die Medien der Mediothek im NEBIS-Katalog erfasst. Die Mediothek ist öffentlich, auch externe BenutzerInnen können hier ausleihen.  

Die Bibliothek des Schweizerischen Literaturinstituts ist in der Villa Rockhall IV in Biel untergebracht, wo der ganze Fachbereich beheimatet ist. Der Bestand ist im NEBIS-Katalog erfasst, allerdings können nur interne BenutzerInnen Werke entleihen.

Die Theaterbibliothek befindet sich am Zikadenweg 35 in Bern. Sie sammelt und erschliesst Medien zum Theaterschaffen aller Sparten (Sprech-, Musik- und Tanztheater). Der Bestand ist im NEBIS-Katalog nachgewiesen, die Ausleihe ist nur intern.

Infrastructure

The HKB competence and service centre for manual printing techniques.

The staff members of the printing studio offer teaching in screen printing, gravure printing, letterpress printing and support students with their projects.

After completion of a basics module and by arrangement with the responsible teachers, students can also work in the printing studio independently.

Contact

Bern University of the Arts
Printing Studio
Fellerstrasse 11
CH-3027 Bern

T +41 31 848 38 66

ursula.jakob@hkb.bfh.ch

Support

Montay 14:00 – 17:00
Fritay 10:00 – 17:00

Open Workshop

Fritay 10:00 – 17:00
oder nach Vereinbarung

The MediaLab is the service centre and centre of excellence for audiovisual design and photography at the HKB, Division of Design and Fine Arts.

The members of the MediaLab give courses, organise photography and AV trainings and advise students, staff members and teachers of the HKB on technical matters and questions of content.

The loans desk provides equipment for the creation and presentation of audiovisual and photographic projects to students, staff members and teachers of the HKB.

An extensive range of equipment such as video cameras, photo cameras, sound and lighting equipment can be rented from the MediaLab.

Alongside the internal university proceedings, the MediaLab also offers competent support to external individuals and institutions.

Please don`t hesitate to contact us with audiovisual commissions.

Contact

Bern University of the Arts
Design and Fine Arts
MediaLab
Fellerstrasse 11

CH-3027 Bern

T +41 31 848 38 34
F +41 31 848 38 51

medialab@hkb.bfh.ch

Further information

Organisation

Im Tonstudio findet ein wichtiger Teil der Ausbildung des Fachbereichs Musik statt, vor allem auch für Studierende des Bachelors Musik und Medienkunst. Die Studierenden haben die Möglichkeit, die Infrastruktur des Tonstudios für ihre eigenen Projekte zu nutzen. Daneben bietet das Tonstudio auch externen Personen und Institutionen kompetente Unterstützung für professionelle Tonproduktionen im Studio und auf der Bühne.

Das Tonstudio verfügt über eine moderne Infrastruktur mit grosszügigem Regieraum mit analogen und digitalen Vernetzungsmöglichkeiten in weitere akustisch getrennte, multifunktionale Räume und den grossen Konzertsaal. So können Musikproduktionen von Solisten über Ensembles bis zu grossem Orchester bewältigt werden, aber auch Surround-Produktionen und Filmvertonungen sind möglich. 

Das Tonstudio der HKB verfügt zudem über eine gut ausgebaute mobile tontechnische Infrastruktur für Beschallungen, live-elektronische Settings, Klanginstallationen oder Aufnahmen ausser Haus. Ein umfangreiches Instrumentarium – Perkussionsinstrumente aller Art, diverse Flügel und historische Tasteninstrumente – komplettieren das Angebot.

Contact

Bern University of the Arts
Sound Studio
Papiermühlestrasse 13d
CH-3000 Bern 22

T +41 31 848 39 99

benoit.piccand@hkb.bfh.ch

Further Information

The competence and service centre of the HKB`s Department of Design and Fine Arts. The address for technological and technical questions as well as related thematic issues.

The members of "werkstatt" offer teaching events and supervise projects conducted by teachers as well as students. They collaborate on projects, support the realisation of pieces and ideas and offer consultations on materials purchases.

There is extensive infrastructure available, suitable for working with wood, plastic, metal and textiles, as well as for realising university-internal projects.

Small machinery and tools are available for hire. However, for security reasons, heavy machinery can only be used by trained persons (Specialised module "Werkstatteinführung", an introduction to the workshop).

Contact

Bern University of the Arts
"die werkstatt"
Fellerstrasse 11
CH-3027 Bern 

T +41 31 848 38 60

werkstatt@hkb.bfh.ch

Weitere Informationen

Our expertise is in the field of minimal invasive and non-destructive analyses on art and cultural heritage objects serving education, art conservation science and, practical conservation and restoration of our cultural heritage. The enormous variety and combination of materials present in cultural objects requires a combined approach of multiple analytical techniques. These challenges are faced with a synergetic combination of methods, infrastructure and research. Would you like to know more? We will try to find out more for you!

Contact

Bern University of the Arts
Art technological laboratory
Dr. Nadim C. Scherrer
Fellerstrasse 11
CH-3027 Bern

T +41 31 848 39 10

nadim.scherrer@hkb.bfh.ch

Material-Archiv ist ein Bildungsnetzwerk für Lehre, Forschung und Praxis. Betrieben wird das Projekt von acht Institutionen aus dem Bereich Bildung und Kultur mit dem Ziel, eine grosse Bandbreite an Materialien unter transdisziplinären Gesichtspunkten zu erschliessen. Der interdisziplinäre Austausch und die Nutzung der spezifischen Eigenheiten und Stärken der einzelnen Beteiligten bilden dabei die Basis für eine professionelle und vielseitige Auseinandersetzung mit Materialien und Werkstoffen. Im Zentrum steht die Vernetzung der physischen Materialsammlungen der einzelnen Institutionen mit der gemeinsamen, öffentlich zugänglichen Onlinedatenbank.

Contact

Bern University of the Arts
Material Archiv S8
Verantwortlicher KuR
Verantwortliche "die werkstatt"
Fellerstrasse 11
CH-3027 Bern

T +41 31 848 38 78

tim.hellstern@hkb.bfh.ch

Further Information

Opening Hours

The locations of MATERIAL ARCHIV are accessible during the regular opening hours of the HKB.