Fight Flight Illusion Masterproduktion Expanded Theater

In ihrer Abschlussarbeit untersucht Aline Beetschen das Spannungsverhältnis zwischen Wirklichkeit und Vorstellung. Ausserdem: Karolína Jansová mit «Overthinking Sisters».

27.08.2022, 19.00 Uhr – HKB Theater, Zikadenweg 35, 3006 Bern

Vor weissem Hintergrund ist die Silhouette einer Frau zu sehen. Die Silhouette wird gebildet durch ein Foto einer jungen Frau, die mit dem Rücken zur Kamera auf einem Sprungbrett am See kauert..

«Fight Flight Illusion» von Aline Beetschen

Zwei Schauspielerinnen und ein Instrumentalist überwinden die Wirklichkeit und nehmen uns mit an den Ort, an den wir gehen, wenn uns die Realität zu viel wird. Während sich vor unseren Augen ein Universum auftut, das kein Leid kennt, fragen wir uns, ob dieser Fluchtpunkt in uns selbst die Antwort sein kann auf eine überfordernde Welt.

Performance: Aline Beetschen und Katharina Marianne Schmidt
Musik: Pascal Beetschen, Severin Dornier und Brigit Beetschen
Regieassistenz: Rebecca Wasem
Bühne & Kostüm: Lioba Lea Bangert
Choreographie: Pablo Conca
Design: Corina Beetschen

Mentorat: Lukas Bangerter

«Overthinking Sisters» von Karolína Jansová

A theatrical event of the «Overthinkers Club», for all whose minds are crowded and at the same time open; we are invited to camping together outside our heads. We will create a cosy refuge for all thoughts that lose their meanings. It doesn't matter if you're still alive or a puppet, if your head is bigger than you, or if you can't figure out if you're coming. We understand, it's not easy.

With Karolína Jansová, Wanda Winzenried, Markéta Pščolková and Lenka Karaka

Mentorat: Lukas Bangerter

Steckbrief

  • Startdatum 27.08.2022, 19.00 Uhr
  • Ort HKB Theater, Zikadenweg 35, 3006 Bern