Dozierende und Mitarbeitende

Name: Micieli
Vorname: Francesco
Organisationseinheit: Schweizerisches Literaturinstitut
Funktion: Dozent
 
Telefon: +41 31 848 39 00

Geboren 1956 in Santa Sofia d'Epiro, Italien. Seit 1965 in der Schweiz, lebt in Bern. Studium der Romanistik und Germanistik in Bern und Florenz. Mitglied der Literaturkommission der Stadt Bern, Mitglied der Jury des Literaturwettbewerbes "Treibhaus". Von 1993 - 1999 Präsident der deutschsprachigen Literaturkommission des Kanton Bern, 2007 - 2010 Präsident des Verbandes der Autoren und Autorinnen der Schweiz.

 

Veröffentlichungen

2007, Mein Vater geht jeden Tag vier Mal die Treppe hinauf und hinunter

2010, Liebe im Klimawandel. Ein Protokoll

2012, Schwazzenbach

2012, Trilogie der Emigration, erscheint in französischer Sprache

2014, Der Agent der kleinen Dinge

 

Forschungsprojekte

Musiktheater in Migration
„Das Schloss Dürande“ von Othmar Schoeck

 

Suche