Bric_01: Co-Creation mit KI Winter School

Künstliche Intelligenz kreativ nutzen

26.01.2024 bis 30.01.2024 – HKB, Fellerstrasse 11, 3027 Bern

Grafik in Grau mit kalter Wasseroptik. In weisser Schrift steht Winter School übereinander. Dazwischen in gelber Schrift "Co-Creation mit KI"

In diesem Kurs erforschen wir Künstliche Intelligenzen und experimentieren damit auf spielerische Weise. Durch einen explorativen Ansatz schärfen die Teilnehmer*innen ihre eigene Haltung zum Thema KI und entdecken neue Wege der kreativen Zusammenarbeit mit Maschinen. Der Kurs setzt kein technisches Vorwissen voraus. Alles, was Sie mitbringen müssen, ist Neugier, Offenheit und Experimentierfreude. 

Am Ende des Kurses werden die Teilnehmer*innen nicht nur ein besseres Verständnis für die Möglichkeiten und Grenzen von KI haben, sondern auch konkrete Ideen und Ansätze, wie sie KI in ihrem eigenen kreativen Prozess einbinden können. 

Zielpublikum: 

Alle, die sich kreativ mit KI auseinandersetzen möchten.

Leitung / Dozierende:    

Grit Wolany, Art Directorin und AI Scout der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) 

Daten / Zeiten: 

  • Fr, 26.1.2024, 13–17 Uhr, online
  • Mo, 29.1.2024, 9–17 Uhr, HKB Fellerstrasse 11 
  • Di, 30.1.2024, 9–17 Uhr, HKB Fellerstrasse 11 

 

Steckbrief

  • Startdatum 26.01.2024
    In Kalender eintragen
  • Enddatum 30.01.2024
  • Ort HKB, Fellerstrasse 11, 3027 Bern
  • Anmeldefrist So, 14. Januar 2024
  • Kosten Kosten pro Kurs (Bric): 800 CHF