Bric_07: Musik mit Betagten Summer School

(Lebens-) Geschichten künstlerisch gestalten

24.08.2024 bis 31.08.2024 – HKB, Ostermundigenstrasse 103, 3006 Bern und online

Eine Grafik die in der Mitte geteilt ist. Link: Warme Farben (Gelb- und Rottöne) und eine abstrakte Sonne, darüber steht Summer School. Rechts: dunkler Blauton mit einer Grafik eines Sonnenschirms, in Gelb steht der Titel der Veranstaltung.

Wir entwickeln und testen künstlerische Ansätze und innovative Methoden, um Musik mit alten Menschen zu teilen. Damit reagieren wir auf das Bedürfnis Hochbetagter nach musikalischer Ausdrucksmöglichkeit und nach kreativem prozesshaftem Austausch. Dafür entwickeln wir Musikinstrumente aus Alltagsgegenständen, die auch von Menschen mit eingeschränkten Möglichkeiten kreativ benutzt werden können, um beispielsweise (Lebens-) Geschichten umzusetzen. 

Weiter werden theoretische Grundlagen aus Musikvermittlung und Sozialer Arbeit vermittelt. 

Idealerweise bringen Teilnehmende am ersten Tag (Audio-)Aufnahmen von Geschichten von betagten Angehörigen oder anderen Personen mit  

Zielpublikum: 

Der Kurs richtet sich a) an Angehörige oder Betreuungspersonen von betagten Menschen und b) an Musiker*innen, die sich für künstlerische Arbeit mit alten Menschen interessieren. 

Leitung / Dozierende: 

Barbara Balba Weber, Musikvermittlerin 

Daten / Zeiten: 

Fr, 23.8.24, 19–20.30 Uhr, online  
Sa, 24.8.2024, 9–17 Uhr  
Sa, 31.8.2024, 9–17 Uhr 
Fr, 30.8.2024, 19 – 20.30 Uhr, online  

Steckbrief

  • Startdatum 24.08.2024
    In Kalender eintragen
  • Enddatum 31.08.2024
  • Ort HKB, Ostermundigenstrasse 103, 3006 Bern und online
  • Anmeldefrist Early Bird: Mo, 7. Juni 2024 / Anmeldefrist: So, 11. August 2024
  • Kosten Kosten pro Kurs (Bric): 800 CHF / Early Bird: 750 CHF