Signaletik Neubau Rütibühl, Herrliberg

Inmitten der Kulturlandschaft am Pfannenstiel wird in einem reizarmen Umfeld ein neuer Weiler entstehen, der Menschen mit speziellen Bedürfnissen ein Zuhause bietet.

Steckbrief

  • Lead-Departement Hochschule der Künste Bern
  • Institut Institute of Design Research
  • Forschungseinheit Environmental Communication Design
  • Förderorganisation Andere
  • Laufzeit (geplant) 01.03.2021 - 31.07.2021
  • Projektverantwortung Prof. Jimmy Schmid
  • Projektleitung Prof. Jimmy Schmid

Ausgangslage

Für das Pflegezentrum Rütibühl wird auf funktionaler und gestalterischer Ebene eine übergeordnete Signaletik spezifisch für die Gebäude und ihre Nutzung konzipiert und entwickelt.

Vorgehen

Die Giger Nett Architekten GmbH hat das m—d—buero mit der Realisierung der Signaletik beauftragt. Das Institute of Design Research begleitet diesen Prozess. Die Evidenz- und Experience-basierte Vorgehensweise gewährleistet die Entwicklung eines nutzerorientierten und praxisnahen Orientierungssystems – damit der Mensch und seine Bedürfnissse stets im Zentrum aller Massnahmen stehen.